Federmann

Federmann
von Christian Diedrichs

Deutschland 1998
76 min, 16 mm color
Buch: Friedrich Ani
Kamera: Knut Schmitz
mit Christian Redl, Adelheid Arndt, Teresa Harder, Rolf Zacher Christos Garyfallakis

Nach dem Tod seiner geliebten Frau Babiana ist für den Straßenbahnfahrer Rudolf Federmann ein Tag so grau wie der andere ... bis er eines Tages fast einen Jungen überfährt. Dieses Ereignis verändert sein Leben. Federmann entschließt sich, fortan für den Jungen zu sorgen. Doch das geborgte Glück ist bedroht ...

Max Ophüls Filmfestival Saarbrücken 1999
Internationales World Film Festival, Montreal